Luftdruckwaffen

Legends P08 "End of WWII" Limited Edition

4,5 mm BB

    Preis
    inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versand

    189,90 €

    BESTELLMENGE

    Artikel-Nr.   5.8313 Frei ab 18 Jahre

    PRODUKTBESCHREIBUNG

    Umarex Legends P08 WWII Limited Edition - 4,5 mm Stahl-BB Co2-Pistole mit Blowback

    Die "Parabellum-Pistole, System Borchardt-Luger", so der vollständige Name, ist eine bekannte deutsche Selbstladepistole, die 1899 von Georg Luger konstruiert wurde. Das außergewöhnliche Prinzip des Kniegelenk-Verschlusses wurde von Hugo Borchardt entwickelt. Die bekanntere Bezeichnung ist P08, was auf dem Einführungsdatum der Waffe beim deutschen Heer basiert. Beim deutschen Militär wurde die Waffe noch bis zum Ende des 2. Weltkrieges verwendet.

    Das Sondermodell "End of WWII" kommt in einem used Look. Es besteht aus Vollmetall, nur die Griffschalen sind aus Kunststoff gefertigt. Die Co2-Pistole hat eine Blowback-Funktion, eine manuelle Sicherung und einen Single-Action Abzug. Kimme und Korn sind fest. Sie wird mit einer 12 g Co2-Kapsel und Stahlrundkugeln betrieben. Das herausnehmbare Magazin hat eine Kapazität von 20 Stahl-BB im Kaliber 4,5 mm.

    Technische Daten:
    •Kaliber: 4,5 mm Stahl BB
    •Magazinkapazität: 20 Schuss
    •Lauflänge: 95 mm
    •Länge: 224 mm
    •Gewicht: 855 g
    •Abzug: Single Action

    VERWANDTE PRODUKTE

    101